Sportspringer

Events Sportspringer

Sprungtage Übersicht

Die detailierten Uhrzeiten für den Sprungbetrieb werden jeweils wöchentlich im Newsticker bekanntgegeben.

Dezember 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Preise Sportspringer

Ticketpreise 4.000m
Vereinsmitglieder
Einzelticket:      28 €
10er Ticketblock:    270 €
20er Ticketblock:    530 €
50er Ticketblock: 1.300 €
   
Gastspringer
Einzelticket:      31 €
10er Ticketblock:    300 €
20er Ticketblock:    580 €
50er Ticketblock:      –

 

AFF Ausbildung
  • AFF Paket ~Schnupper~
  • AFF Paket ~Pay-Per-Step~
  • AFF Paket ~All-In~
Sonstige Ausbildungssprünge
  • Re-Jump Level 1-3
  • Re-Jump Level 4-7
  • Coach-Sprung
Wingsuit Kurs:
  • Kursgebühr: 100 € pro Person inkl. Wingsuit
  • Pro Sprung: Instruktortickets + eigene Tickets 
Leihgebühr Sonstige:
  • Gurtzeug: pro Sprung 15 €
  • Wingsuit: pro Sprung 10 € / pro Tag 30 €

Kurse und Coaching

Learn to fly – Improve your skills

Wir bieten Euch Kurse und Coaching unter anderem in den Bereichen RW, Freefly, Freestyle und Wingsuit in einer professionellen, entspannten und lockeren Atmosphäre an.

N

Freefly

Freefly-Kurse und Coaching bei Skydive Westerwald

Wir bieten Euch individuelles Coaching mit erfahrenen und erfolgreichen Freeflyern!

Egal ob die ersten Sitzversuche anstehen oder ob Du auf dem Kopf weiterkommen willst: Warum das Rad neu erfinden? Gutes Coaching spart Zeit, Geld und ermöglicht ein sicheres und effektives Verbessern Deiner Fähigkeiten.

Ein Coachsprung umfasst Briefing, Sprung und Debriefing inklusive Videoanalyse
Termine nach Absprache/ auf Anfrage

Freefly-Einsteiger-Kurs
1-on-1-Sprünge und Sprünge in Kleingruppen
Load Organizing / Briefing / Debriefing
Termine auf Anfrage/ nach Absprache.

N

Wingsuit

Birdman-Kurse und Coaching bei Skydive Westerwald

First Flights
Voraussetzungen für einen Erstflugkurs:

  • Container mit BOC
  • Hauptkappe mit gutmütigem Öffnungsverhalten (empfohlen wird Spectre oder Storm, Sabre, Sabre 2 oder Safire 2)
  • Mindesterfahrung 200 Sprünge

Ablauf
In der Regel erfolgt ein Vorbereitungssprung zur Prüfung der Voraussetzungen. Im Anschluss folgt ca. 90 Minuten Groundschool (Theorie/ Praxis) sowie der Erstflug mit Instruktorbegleitung. Im folgenden Video-Debrief wird besprochen ob die Anforderungen erfüllt wurden bzw. Verbesserungen durchzuführen sind. Im zweiten Flug wird alles noch etwas optimiert. Mit der Eintragung der Befähigung kannst Du im Anschluss „Alleinflüge“ durchführen.

Es werden maximal 2 Springer pro Tag eingewiesen.
Termine auf Anfrage/ nach Absprache.

Accellerated Free Fall

AFF-Kurse bei Skydive Westerwald

Infrastruktur

Was wir sonst noch zu bieten haben

Unser Sprungplatz liegt im schönen Westerwald, an der Grenze von Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Wir bieten einzelnen Sportspringern und Teams, und natürlich auch denen die es werden wollen, eine optimale Infrastruktur.

Supervan900 Cessna Caravan 208B D-FSWW

Supervan900 Cessna Caravan 208B D-FSWW

Lufttaxi und sehr beliebt….

seit Sommer 2015 fliegt die Cessna Grand Caravan bei Skydive Westerwald.

Was Sie so schick macht: das „Upgrade“ auf 900PS – daher „Supervan 900“ – und – erstmalig auf diesem Planeten: Eine Caravan mit einem modernen und leisen 5-Blatt Propeller.

20 Springer – 4000m – 12 Minuten!

Flugplatz Breitscheid

  • Packhalle
  • Rollfläche
  • Exit-Attrappe
  • Debriefraum (PC)
  • Grossbildfernseher
  • freies WLAN
  • Duschen und WC
  • Hotelzimmer

Siegerland Flughafen

  • Packhalle
  • Aufenthaltsraum
  • Debriefraum
  • Duschen und WC
  • Hotelzimmer (www.siegerland-airport.de)
  • Restaurant (www.toscana-stuebchen.de)